Leistungen

Unsere Kanzlei ist vorrangig im Zivilrechtsbereich tätig, kann Ihnen demnach also beratend und betreuend bei der Lösung von Problemen, der Klärung von Fragen und selbstverständlich auch bei der technischen Vertretung in Gerichtsverfahren zur Seite stehen, welche das Vertragsrecht in all seinen Fassetten betreffen, die außervertragliche Haftung für vertragsunabhängige Schäden jeder Art und Ursache, die Familie und Ehe, die Erb- und Nachfolgeregelung, das Eigentum, den Besitz oder andere dingliche Rechte am Vermögen jeder Art, letztlich aber auch Arbeits- und Angestelltenverhältnisse sowie Lizenz- und Urheberrechte.
Das Zivilrecht regelt demnach die Beziehung natürlicher oder juridischer Rechtspersonen in direkter Verbindung untereinander und umschließt im Einzelnen folgende spezifische Bereiche:

Vertragsrecht: Vorbereitung, Ausarbeitung und Überprüfung von Verträgen sowie, in Verbindung mit der unternehmerischen Tätigkeit, der allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch unter Berücksichtigung der europäischen und italienischen Gesetzgebung im Bereich des Konsumentenschutzes; gerichtliche Anfechtung von Verträgen und deren Auflösung wegen Nichterfüllung oder, alternativ dazu, die zwangsweise gerichtliche Umsetzung von Verträgen auch im Rahmen eines sinnvollen Forderungsmanagements für Unternehmen; kontinuierliche Beratung während der Umsetzung komplexer Vertragsverbindlichkeiten; Mahnwesen; Gesellschaftsrecht in all seinen Erscheinungen

Außervertragliche Haftung: Bewertung, Behandlung und gerichtliche oder außergerichtliche Durchsetzung von Schadenersatzforderungen dem Grunde und der Höhe nach, welche unabhängig von einer Vertragsbindung infolge eines nachteiligen Ereignisses entstanden sind. Darunter fallen beispielsweise aber nicht erschöpfend Forderungen, welche infolge von Unfällen im Straßenverkehr, im Rahmen einer Freizeitaktivität, einer beruflichen Tätigkeit, einer besonderen Qualifikation (Eltern, Lehrer, Arbeitgeber, …) oder durch Handlungen mit strafrechtlicher Folgewirkung entstanden sind; quasivertragliche Haftung wie jene in Verbindung mit der Rückforderung nichtgeschuldeter Beträge oder der Anerkennung von Entschädigungsforderungen für die ungerechtfertigte Bereicherung zu Gunsten Dritter; Bußgeldbescheide jeder Art

Familie und Ehe: Beratung in Hinblick auf den möglichen Abschluss einer Ehe, auch unter dem Aspekt der vermögensrechtlichen Regelungen, gerichtliche Feststellung der Vaterschaft oder Aberkennung derselben, Regelung der elterlichen Rechte und Pflichten den Kindern gegenüber, Annullierung der Ehe, Ehetrennung und Ehescheidung, Namensgebung und -änderung, Begründung des Familienguts, Adoption und Schutz der Minderjährigen. Im weitesten Sinne zählen wir diesem Bereich auch die Verfahren zur Ernennung eines Sachwalters sowie jene zur Entmündigung oder Teilentmündigung einer Person hinzu.

Erb- und Nachfolgeregelung: Beratung und Beistand bei der Verfassung eines Testaments, auch unter Berücksichtigung der verschiedenen Anfechtungsmöglichkeiten aufgrund formalrechtlicher Mängel, einer Erbunfähigkeit oder -unwürdigkeit oder aufgrund der Verletzung von zwingenden Bestimmungen; Beratung und Betreuung bei der Testamentseröffnung, während der Annahme oder der Ausschlagung der Erbschaft oder eines Vermächtnisses, bei der Abfassung der Erbschaftserklärung und der Umsetzung eines Testaments; Einbringung der Kürzungsklage wegen Verletzung eines Pflichtteilsanspruchs; Beratung bei der frist- und formgerechten Ausübung eines Absonderungsrechts; außergerichtliche oder gerichtliche Regelung der Erbteilung, der Bestimmung des Hofübernehmers und des Hofübernahmepreises eines “geschlossenen Hofes”

Eigentum – Besitz – dingliche Rechte: Umsetzung gerichtlicher Maßnahmen zum Schutz des Eigentums und des Besitzes, des ersteren auch in Zusammenhang mit urbanistischen Bestimmungen; Grenzbereinigungsverfahren; Ersitzungsverfahren; vertragliche und gerichtliche Begründung von Dienstbarkeiten und anderen Nutzungsrechten; Ausübung gesetzlicher Vorkaufsrechte; rechtliche Lösung von Problemen in Rahmen von Kondominien und Anfechtung von Beschlüssen der Miteigentümerversammlung; Auflösung des Miteigentums

Arbeits- und Angestelltenverhältnisse: gerichtliche Abhandlung von Verdienst- und Versicherungsansprüchen sowie allfälliger Schadenersatzzahlungen; Kündigungsschutz; Vorbereitung von Verträgen für die Geschäftsanbahnung und von Handelsvertreterverträgen auch unter Berücksichtigung der in den AEC enthaltenen Entschädigungsansprüche; Behandlung von Schadenersatzansprüchen durch Mobbing; Geheimhaltungsvereinbarungen und solche zum Konkurrenzverbot

Lizenz- und Urheberrechte: Prüfung und Erstellung von Lizenzverträgen; Beratung und gerichtliche Vertretung bei Verletzung von Lizenz- und Urheberrechten

Überdies sind wir themenspezifisch auch im Bereich des Strafrechts tätig, dem klar definierte Verhaltensformen zugrunde liegen, die der Staat zum Schutz und im Interesse der Allgemeinheit unter Strafe stellt, mal in Form einer freiheitsbeschränkenden Maßnahme (Haft und Zuchthaus), mal in Form einer Zahlung von Geldbeträgen.
In Verwaltungs- oder Steuerrechtsfragen dürfen wir Sie hingegen allenfalls gerne an Kollegen weiterempfehlen, welche unserer Kanzlei als kompetente Fachanwälte bekannt sind.